fbpx
Telefon

+41 22 870 94 94

Unsere Arbeitszeiten

Mo-Fr. 8:00-7:00 Uhr, Sa. 8:30-1:00 Uhr.

Eiche-Bourg-Anästhesie

Zahnmedizinische Anästhesie für Erwachsene

Anästhesie

Eine Lokalanästhesie stoppt die Erregbarkeit der sensorischen Nervenfasern, vorübergehend und reversibel. Sie hemmt also den Schmerz, für eine bestimmte Zeitspanne.

In der verwendeten Formel finden wir das Lokalanästhetikum: Es ist eines der Moleküle, die mit dem Suffix "-caine" enden, wie Lidocain oder Ropivacain, moderner.

Neben dem Anästhetikum ist auch Adrenalin wegen seiner gefäßverengenden Wirkung vorhanden, das die Blutung verringert, die Konzentration des Produkts lokal erhöht und seine Verbreitung in benachbarte Regionen verhindert, wodurch eine längere Wirkungsdauer ermöglicht wird.

Zahnchirurgen sind darauf trainiert, bei jeder Art von zahnärztlichem Eingriff genau zu wissen, wo sie stechen müssen, denn es geht um mehr oder weniger lokalisierte Taubheit und um die Betäubung dieses oder jenes Nerventyps.

 

Methoden und Begleitung, um es besser zu leben

Es wurde an Methoden gearbeitet, um den Patienten sowohl in seiner Angst vor der Injektion als auch in den von ihr verursachten Schmerzen zu begleiten:

  • Voranästhesie oder Oberflächenanästhesie

Sie ist für Kinder und sehr ängstliche Patienten indiziert. Die Schleimhaut wird vor der Injektion betäubt, entweder mit einem Anästhesiespray oder -gel an der Injektionsstelle oder mit einem kryogenen Spray (das eine intensive lokale Kälte verursacht), um empfindliche Rezeptoren in der Schleimhaut zu blockieren.

  • Osteozentrale Anästhesie (Quicksleeper)

Sie stellt eine interessante Alternative dar. Basierend auf der Injektion des Anästhetikums in die den Zahn umgebende Spongiosa nutzen sie die Blutzirkulation innerhalb der Volkman-Kanäle, um sowohl mesial als auch distal zu diffundieren. Aufgrund ihrer geringen Diffusion in die Schleimhäute wird die Weichteilanästhesie nur sehr selten angewendet, wodurch die Störung jüngerer Kinder vermieden und das bei Infiltrationstechniken übliche Risiko eines Selbstbisses beseitigt wird. Bei Kindern ist die knöcherne Kortikalis dünn und ihre Passage erfolgt durch einfachen Druck und ohne Schmerzen.

Mit QuickSleeper ist Ihre gesamte Anästhesie schnell, schmerzlos, ohne den Stress des Versagens oder der postoperativen Nachwirkungen.

Lancy Dental Centre - Anästhesie

Die Narkose ist:

  1. sofort
  2. unbeschädigt
  3. ohne Taubheit
  4. ohne lingualen oder palatinalen Rückruf

Zahnbehandlung unter Vollnarkose

Der Pädodontologe (Kinderzahnarzt) ist bestrebt, für jedes Kind entsprechend seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten die besten Bedingungen zu finden.

Management unter Allgemeinanästhesie

Wir bieten eine zahnärztliche Behandlung unter Vollnarkose in unserer Praxis an, mit einem Team von Anästhesisten, die am Tag in die Praxis kommen. Diese Operation ist unter bestimmten Bedingungen möglich, die wir bei unserem ersten Beratungsgespräch beurteilen werden.

Die Zahnbehandlung unter Vollnarkose ist die ideale Lösung für Kinder mit folgenden Merkmalen

  • Jung und unkooperativ
  • Extreme Angst vor dem Zahnarzt
  • Umfassende Pflege
  • Zerebrale Lähmung
  • Autismus
  • Körperliche oder geistige Behinderung
  • Übelkeitsreflex zu stark

Für den Komfort und das Wohlbefinden des Kindes

Weit davon entfernt, ein Versagen und eine Notlösung zu sein, bietet diese Möglichkeit unbestreitbaren Komfort für das Kind:

  • Kein Stress
  • Kein Unbehagen oder unangenehme Gefühle
  • Minimale postoperative Schmerzen
  • Spart Zeit: alle Behandlungen werden auf einmal durchgeführt
  • Abwesenheit eines psychologischen Traumas bei dem gestressten/phobischen Kind
  • Keine Erinnerung an den Vorgang
  • Mögliche Betreuung von Kindern mit Behinderungen, Autismus, Zerebralparese
  • Angemessene oder sogar kurze Behandlungszeiten